Montag, 27. März 2017

Fort- & Weiterbildung

  • Rehasport Übungsleiter 2017

    52 für beide Kursteile FP - 07.04.2017 - 09.04.2017
    Referent: Vernando Reich
    Mitglieder: 350,- €
    Nichtmitgl: 410,- €

    Mehr
  • Manuelle Therapie

    320 FP - 20.04.2017 - 22.04.2017
    Kursort: Neubrandenburg
    Referent: Claus Melzer
    Mitglieder: 240,- €
    Nichtmitgl: 310,- €

    Mehr
  • Ausbildung zum Osteopathen

    siehe Anmerkung FP - 21.04.2017 - 23.04.2017
    Kursort: Rostock
    Referent: Dozententeam der VSO
    Mitglieder: 295,- €
    Nichtmitgl: 380,- €

    Mehr
  • Craniosakrale Osteopathie 2017

    40 für beide Kursteile FP - 21.04.2017 - 23.04.2017
    Kursort: Rostock
    Referent: Heinz von der Stein
    Mitglieder: 366,- €
    Nichtmitgl: 465,- €

    Mehr
  • Abenteuer Rezeptabrechnung 2017

    keine FP - 26.04.2017 - 26.04.2017
    Kursort: Rostock
    Referent: Gloria Naumann
    Mitglieder: 10,- €
    Nichtmitgl: 25,- €

    Mehr
  • Akupunkt-Massage nach Penzel 2017

    40* FP - 26.04.2017 - 30.04.2017
    Kursort: Schwerin
    Referent: Lehrteam der Penzel...
    Mitglieder: 550,- €
    Nichtmitgl: 645,- €

    Mehr
  • EDV-Einsatz in der Praxis 2017

    keine FP - 26.04.2017 - 26.04.2017
    Kursort: Rostock
    Referent: Gloria Naumann
    Mitglieder: 10,- €
    Nichtmitgl: 25,- €

    Mehr
  • Heilpraktiker-Intensiv-Ausbildung 2017

    27.04.2017 - 30.04.2017
    Kursort: Rostock
    Referent: Rolf Schneider und Team
    Mitglieder: 476,- €
    Nichtmitgl: 620,- €

    Mehr
  • Manuelle Therapie

    320 FP - 27.04.2017 - 29.04.2017
    Kursort: Neubrandenburg
    Referent: Claus Melzer
    Mitglieder: 240,- €
    Nichtmitgl: 310,- €

    Mehr
  • Medikamente und Ernährung in der Physiotherapie 2017

    24 FP - 28.04.2017 - 30.04.2017
    Kursort: Rostock
    Referent: Jonas Focke
    Mitglieder: 210,- €
    Nichtmitgl: 260,- €

    Mehr
Alle Angebote zeigen

Ihre Landesgruppe stellt sich vor

Matthias T. Paulsen

Matthias T. Paulsen Landesgruppenvorsitzender

Wir begrüßen Sie auf unserer Homepage. Schauen Sie sich um, stöbern Sie in politischen und fachlichen Beiträgen und unseren Weiterbildungsangeboten. Wir freuen uns auf Sie.

VPT Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern

Residence Park 9 | 19065 Raben Steinfeld
Tel. 0385 / 550 79 89 | Fax 0385 / 581 00 33
info@vpt-mv.de
www.facebook.com/vpt.mv

Telefonsprechzeiten:
Montag 08:30-12:00 Uhr 13:00-16:00 Uhr
Dienstag 08:30-12:00 Uhr 13:00-16:00 Uhr
Mittwoch 08:30-12:00 Uhr 13:00-16:00 Uhr
Donnerstag 08:30-12:00 Uhr 13:00-16:00 Uhr
Freitag 08:30-12:00 Uhr
Mehr

Neuigkeiten von Ihrer VPT Landesgruppe

September 2016

Wir sind umgezogen!

Article Thumb

Wir sind in die neuen Räumlichkeiten für unsere Geschäftsstelle und Schulungseinrichtung gezogen!

Seit dem 05.09.2016 erreichen Sie uns wieder zu den gewohnten Telefonzeiten.

Es wird daran gearbeitet, dass die Räume wieder so werden, wie Sie es am alten Standort gewohnt waren.

Mehr

August 2016

Offene Fragen an die Fraktionen des Landtages Mecklenburg-Vorpommern

Article Thumb

Wegweisende Zusammenarbeit

Der VPT fragt, die Politik in MV antwortet.

Mehr

Mai 2016

Fachkräftemangel, was kann ich tun?

Article Thumb

Hier ein aktuelles Beispiel.
Nach dem Treffen aller Beteiligten (Bundestagsabgeordnete Kerstin Kassner, Landtagsabgeordnete Jeannine Rösler, Landesgruppenvorsitzender Matthias T. Paulsen, Physiotherapeutin Jana Schlie) in Neubrandenburg, scheint sich in diesem Fall eine Lösung abzuzeichnen.

Mehr

6. April 2016

Pressemitteilung zum Parlamentarischen Abend am 5. April 2016

Article Thumb

Am Dienstag, den 05.04.2016 hat in Schwerin der Parlamentarische Abend des Verbandes Physikalische Therapie, der Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern, stattgefunden. Hierbei ging es darum, die prekäre Situation der Physiotherapeuten in unserem Bundesland innerhalb des Landtages deutlich zu machen.

Mehr

Alle Neuigkeiten Ihrer Landesgruppe

Der VPT Informiert

24. März 2017

Heilmittelverordnung ab 1. April 2017 nur noch mit zertifizierter Praxissoftware

Heilmittelverordnung ab 1. April 2017 nur noch mit zertifizierter Praxissoftware

Zum 01. April endet die Übergangsfrist in Sachen der zertifizierte Praxissoftware. Ab diesem Datum ist die Heilmittelverordnung, gemäß der Vereinbarung der KBV und des GKV-Spitzenverbands, nur mit eben dieser möglich.

Mehr

22. März 2017

Blankoverordnung: Bericht auf T-online.de führt zu Irritationen

Blankoverordnung: Bericht auf T-online.de führt zu Irritationen

Der Onlinedienst „T-online.de“ hat mit seinem Bericht zum Heil- und Hilfsmittelversorgungsstärkungsgesetz (HHVG) speziell zum Thema „Blankoverordnung“ für Verunsicherung unter seinen Lesern gesorgt.

Mehr

22. März 2017

Starke SHV-Präsenz bei der therapie Leipzig

Starke SHV-Präsenz bei der therapie Leipzig

Bei der diesjährigen Fachmesse therapie Leipzig zeigten die vier Mitgliedsverbände des SHV erneut Einigkeit: Nicht nur am neu konzipierten Messestand, sondern auch im Rahmen der Veranstaltung „SHV konkret“ am 17. März 2017 ergänzten sich DVE, IFK, VPT und ZVK, um gemeinsam Präsenz zu zeigen.

Mehr

21. März 2017

CDU/CSU laden zum Kongress mit dem Thema: Kooperation zwischen ärztlichen und nichtärztlichen Gesundheitsberufen stärken!

CDU/CSU laden zum Kongress mit dem Thema: Kooperation zwischen ärztlichen und nichtärztlichen Gesundheitsberufen stärken!

Die Unionsfraktion des Deutschen Bundestages veranstaltet am 27. März 2017 einen Kongress mit dem Thema: Kooperation zwischen ärztlichen und nichtärztlichen Gesundheitsberufen stärken! Zu dieser Veranstaltung sind alle interessierten Teilnehmer herzlich eingeladen. Unter den zahlreichen Referenten werden unter anderen Frau Ute Repschläger (Vorsitzende des Vorstands des Spitzenverbands der Heilmittelverbände), sowie Herr Dr. Roy Kühne (Mitglied des Deutschen Bundestags) sein

Mehr

21. März 2017

Lymphödem Stadium II: Gemeinsamer Bundesausschuss beschließt bessere Versorgung für Betroffene

Lymphödem Stadium II: Gemeinsamer Bundesausschuss beschließt bessere Versorgung für Betroffene

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat in seiner Sitzung am 16. März 2017 beschlossen, dass bei Lymphödemen ab Stadium II von einem langfristigen Heilmittelbedarf auszugehen ist. Mit der entsprechenden Ergänzung der Anlage 2 der Heilmittel-Richtlinie entfällt damit das Antrags- und Genehmigungsverfahren bei den Krankenkassen.

Mehr

20. März 2017

VPT und PHYSIO-DEUTSCHLAND tagen erstmals gemeinsam

VPT und PHYSIO-DEUTSCHLAND tagen erstmals gemeinsam

„Gemeinsam Zukunft gestalten“ – nach drei erfolgreichen Messetagen auf der therapie Leipzig tagten heute erstmals die Bundesgremien von VPT und PHYSIO-DEUTSCHLAND gemeinsam. „Der 19. März 2017 ist ein historischer Tag in der Interessenvertretung der Physiotherapeuten und Masseure / medizinischer Bademeister in Deutschland“, betont Karl-Heinz Kellermann, Bundesvorsitzender des VPT zu Beginn der gemeinsamen Sitzung.

Mehr

17. März 2017

„SHV konkret“ ein voller Erfolg

„SHV konkret“ ein voller Erfolg

Mit der Veranstaltung „SHV konkret“ auf der Fachmesse therapie Leipzig platzierten die vier Mitgliedsverbände des Spitzenverbands der Heilmittelverbände (SHV) ihre berufspolitischen Forderungen für das Wahljahr 2017. Zahlreiche Messebesucherinnen und -besucher nutzten die Chance, Branchen-Neuigkeiten aus erster Hand zu erfahren und mit den Vorständen von DVE, IFK, VPT und ZVK zu diskutieren.

Mehr

16. März 2017

SHV fordert bessere Lymph-Versorgung – Anhörung im Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA)

SHV fordert bessere Lymph-Versorgung – Anhörung im Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA)

Soll ein Lymphödem im Stadium II in den Langfristigen Heilmittelbedarf aufgenommen werden? Mit dieser Frage beschäftigte sich das Plenum des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) in einer Anhörung am 22. Februar 2017 in Berlin, zu der auch der Spitzenverband der Heilmittelverbände (SHV) um Expertise gebeten wurde.

Mehr

15. März 2017

DGUV (Berufsgenossenschaften): Gebührenabschluss zum 1. März 2017

DGUV (Berufsgenossenschaften): Gebührenabschluss zum 1. März 2017

Mit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) konnten rückwirkend zum 1. März 2017 höhere Preise vereinbart werden. Analog der Vereinbarung vdek sieht der Abschluss eine Erhöhung der krankengymnastischen Leistungen (Gruppe 1) und der Hausbesuche (Gruppe 6) um Grundlohnsumme (2,5 %) vor, Manuelle Lymphdrainage (Ziffer 8402 und 8403) und Kompressionsbandagierung wurden deutlich oberhalb der Grundlohnsumme abgeschlossen.

Mehr

15. März 2017

Gesetz zur Stärkung der Heil- und Hilfsmittelversorgung – ein Meilenstein in der deutschen Gesundheitspolitik und ein Lichtblick für die Heilmittelberufe

Gesetz zur Stärkung der Heil- und Hilfsmittelversorgung – ein Meilenstein in der deutschen Gesundheitspolitik und ein Lichtblick für die Heilmittelberufe

Der Bundesrat stimmte am 10. März 2017 dem Heil- und Hilfsmittelgesetz zu, damit ist das materielle Gesetzgebungsverfahren beendet. Es fehlt nur noch die formelle Ausfertigung und Verkündung, dann könnte es noch im März in Kraft treten.

Mehr
Alle Meldungen im VPT-Newsarchiv
Login VPT Mitgliederbereich

VPT-Therapeutensuche

Aktuelle Mitgliederzeitung

VPT Mitgliederzeitschrift

Unsere Mitgliederzeitschrift

Weitere Informationen finden Sie auf www.vpt.de

Über 20.000 VPT-Mitglieder

VPT Landesgruppe

VPT Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern
Residence Park 9 | 19065 Raben Steinfeld
Tel. 03 85 / 55 07 989 | Telefax 03 85 / 58 10 033
E-Mail: info@vpt-mv.de

Alle Landesgruppen im Überblick

Bildung zahlt sich aus

VPT Rechtstexte & Meldungsarchiv

Über 400 Literaturbesprechung und mehr als 700 Meldungen aus Recht und Praxis finden Sie in unserem Archiv auf www.vpt.de.