Dienstag, 30. August 2016

Fort- & Weiterbildung

  • Arthrose 2016

    15 FP - 09.09.2016 - 10.09.2016
    Kursort: Schwerin
    Referent: Stefan Rehberg
    Mitglieder: 185,- €
    Nichtmitgl: 238,- €

    Mehr
  • Geschickter Umgang mit schwierigen Zeitgenossen 2016

    keine FP - 09.09.2016 - 09.09.2016
    Kursort: Rostock
    Referent: Marion Schalli
    Mitglieder: 255,- €
    Nichtmitgl: 299,- €

    Mehr
  • Lomi-Lomi Massage 2016

    keine FP - 09.09.2016 - 11.09.2016
    Kursort: Neubrandenburg
    Mitglieder: 214,- €
    Nichtmitgl: 250,- €

    Mehr
  • neuer Kurs

    Impuls-R - Die Impuls - Reflex - Methode 2016

    18 FP - 10.09.2016 - 11.09.2016
    Kursort: Rostock
    Referent: Christian Röhrs
    Mitglieder: 200,- €
    Nichtmitgl: 240,- €

    Mehr
  • Moderne Säuglingsgymnastik in Anlehnung an Vojta & Bobath...

    16 FP - 10.09.2016 - 11.09.2016
    Kursort: Rostock
    Referent: Karin Hoss
    Mitglieder: 130,- €
    Nichtmitgl: 162,- €

    Mehr
  • PNF-Konzept 2016

    150 FP - 11.09.2016 - 15.09.2016
    Kursort: Schwerin
    Referent: Brigitte Dietz
    Mitglieder: 420,- €
    Nichtmitgl: 530,- €

    Mehr
  • Manuelle Lymphdrainage 2016

    170 FP - 12.09.2016 - 23.09.2016
    Kursort: Schwerin
    Referent: Fachlehrer der Lymphakademie...
    Mitglieder: 1.290,- €
    Nichtmitgl: 1.290,- €

    Mehr
  • PNF Stammtisch 2016

    keine FP - 14.09.2016 - 14.09.2016
    Kursort: Schwerin
    Referent: Brigitte Dietz
    Mitglieder: 20,- €
    Nichtmitgl: 30,- €

    Mehr
  • Manuelle Therapie

    320 FP - 15.09.2016 - 18.09.2016
    Kursort: Rostock
    Referent: Frank Bartel & Team
    Mitglieder: 240,- €
    Nichtmitgl: 310,- €

    Mehr
  • Ausbildung zum Osteopathen

    keine FP - 16.09.2016 - 18.09.2016
    Kursort: Schwerin
    Referent: Dozententeam der AiO
    Mitglieder: 295,- €
    Nichtmitgl: 380,- €

    Mehr
Alle Angebote zeigen

Ihre Landesgruppe stellt sich vor

Matthias T. Paulsen

Matthias T. Paulsen Landesgruppenvorsitzender

Wir begrüßen Sie auf unserer Homepage. Schauen Sie sich um, stöbern Sie in politischen und fachlichen Beiträgen und unseren Weiterbildungsangeboten. Wir freuen uns auf Sie.

VPT Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern

Ziegeleiweg 8 a | 19057 Schwerin
Tel. 0385 / 550 79 89 | Fax 0385 / 581 00 33
info@vpt-mv.de
www.facebook.com/vpt.mv

Telefonsprechzeiten:
Montag 08:30-12:00 Uhr 13:00-16:00 Uhr
Dienstag 08:30-12:00 Uhr 13:00-16:00 Uhr
Mittwoch 08:30-12:00 Uhr 13:00-16:00 Uhr
Donnerstag 08:30-12:00 Uhr 13:00-16:00 Uhr
Freitag 08:30-12:00 Uhr
Mehr

Neuigkeiten von Ihrer VPT Landesgruppe

August 2016

Wir ziehen um!

Wir ziehen um – neue Räumlichkeiten für unsere Geschäftsstelle und Schulungseinrichtung sind gefunden!

In der Woche vom 29.08.2016 – 02.09.2016 werden wir aus diesem Grund nicht erreichbar sein. Ab 05.09.2016 erreichen Sie uns wieder zu den gewohnten Telefonzeiten. E-Mails und Faxe können Sie uns gern senden, eine Bearbeitung erfolgt dann ab dem 05.09.2016.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mehr

August 2016

Offene Fragen an die Fraktionen des Landtages Mecklenburg-Vorpommern

Article Thumb

Wegweisende Zusammenarbeit

Der VPT fragt, die Politik in MV antwortet.

Mehr

Mai 2016

Fachkräftemangel, was kann ich tun?

Article Thumb

Hier ein aktuelles Beispiel.
Nach dem Treffen aller Beteiligten (Bundestagsabgeordnete Kerstin Kassner, Landtagsabgeordnete Jeannine Rösler, Landesgruppenvorsitzender Matthias T. Paulsen, Physiotherapeutin Jana Schlie) in Neubrandenburg, scheint sich in diesem Fall eine Lösung abzuzeichnen.

Mehr

6. April 2016

Pressemitteilung zum Parlamentarischen Abend am 5. April 2016

Article Thumb

Am Dienstag, den 05.04.2016 hat in Schwerin der Parlamentarische Abend des Verbandes Physikalische Therapie, der Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern, stattgefunden. Hierbei ging es darum, die prekäre Situation der Physiotherapeuten in unserem Bundesland innerhalb des Landtages deutlich zu machen.

Mehr

Alle Neuigkeiten Ihrer Landesgruppe

Der VPT Informiert

29. August 2016

Bewerbungsfrist für „Care for Chronic Condition“ bis 31. Oktober verlängert

Bewerbungsfrist für „Care for Chronic Condition“ bis 31. Oktober verlängert

Die Robert Bosch Stiftung fördert (multi-)professionelle Auslandsaufenthalte zur Versorgung chronisch und mehrfach erkrankter Menschen. Professionelle Teams und Einzelakteure im Gesundheitswesen haben noch bis Mitte Februar 2017 die Möglichkeit, einen Auslandsaufenthalt im Rahmen des Programms „Care for Chronic Condition“ durchzuführen.

Mehr

24. August 2016

Neue Handlungsanleitung Physiotherapie der DGUV

Neue Handlungsanleitung Physiotherapie der DGUV

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) hat die Handlungsanleitung u.a. für Physiotherapie überarbeitet. Nach Aussage der DGUV hat sich bis auf einen Punkt im Bereich der Physiotherapie nicht viel geändert. Lediglich der Verordnungszeitraum wurde von bisher zwei auf nun vier Wochen verlängert.

Mehr

23. August 2016

Reaktion der Bundesregierung zur Modellklausel für berufsqualifizierende Gesundheitsstudiengänge enttäuscht

Reaktion der Bundesregierung zur Modellklausel für berufsqualifizierende Gesundheitsstudiengänge enttäuscht

Statt Fakten zu schaffen, soll die Modellklausel um 10 Jahre verlängert werden. Nun hat das Bundeskabinett dem lang erwarteten „Bericht über die Ergebnisse der Modellvorhaben zur Einführung einer Modellklausel in die Berufsgesetze der Hebammen, Logopäden, Physiotherapeuten und Ergotherapeuten" des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) zugestimmt. Die Kabinettsfassung wird noch an Bundestag und Bundesrat weitergeleitet.

Mehr

10. August 2016

Neue Abrechnungshinweise der DAK Gesundheit

Neue Abrechnungshinweise der DAK Gesundheit

Anfang Juni 2016 hatten wir über eine Information der DAK-Gesundheit berichtet, wonach diese Kasse Abrechnungen kürzen werde, wenn die mit den Ersatzkassen rahmenvertraglich vorgesehenen Unterbrechungstatbestände therapeutisch indizierte Behandlungsunterbrechung in Abstimmung mit dem verordnenden Arzt (Kürzel "T"), Krankheit des Patienten/Therapeuten (Kürzel "K") sowie Ferien bzw. Urlaub des Patienten/Therapeuten (Kürzel "F") um mehr als 28 Tage überschritten werden.

Mehr

05. August 2016

Umfrage zum sektoralen Heilpraktiker

Umfrage zum sektoralen Heilpraktiker

Im Rahmen ihrer Orthopädischen MT-Abschlussarbeit möchte Kristina Voß, BSc aus Hamburg, durch eine Online-Umfrage einen Überblick über die praktische Umsetzung der Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Physiotherapie (sektoraler Heilpraktiker) in Deutschland schaffen. Die Ergebnisse der Umfrage sollen dann in einer der deutschen Physiotherapiezeitschriften veröffentlicht werden. Wir möchten Sie bitten, diese Umfrage zu unterstützen.

Mehr

26. Juli 2016

VPT im Gespräch - Probleme und Forderungen deutlich gemacht

VPT im Gespräch - Probleme und Forderungen deutlich gemacht

Im April trafen sich der hessische VPT-Landesvorsitzende Hans-Heinrich Hübbe (im Bild) begleitet von seinem Stellvertreter Ulrich Pohl mit Staatssekretär Dr. Wolfgang Dippel und der Referatsleiterin für gesetzliche Krankenversicherung und Vertragsarztwesen Gerhild Oesten zu einem Gespräch. In angenehmer Atmosphäre machte der VPT Hessen auf die aktuellen Probleme und Forderungen der Therapeuten aufmerksam und forderte politische Unterstützung ein.

Mehr

26. Juli 2016

Erfolg für LG Bayern - Weg frei zum Kurs Sektoraler Heilpraktiker PT

Erfolg für LG Bayern - Weg frei zum Kurs Sektoraler Heilpraktiker PT

Anfang Juni erreichte die VPT Landesgruppe Bayern die Zusage des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege für ein geregeltes Zulassungsverfahren zur Erteilung der sektoralen Heilpraktikererlaubnis für Physiotherapie. Nach einem umfangreichen Ausgestaltungs- und Abstimmungsverfahren zwischen dem Staatsministerium, den einzelnen Regierungsbezirken, Landrats- und Gesundheitsämtern sowie den bayerischen Physiotherapieverbänden einigte man sich [...]

Mehr

26. Juli 2016

Ehrung - Mehr als 15 Jahre im Bezirksvorsitz

Ehrung - Mehr als 15 Jahre im Bezirksvorsitz

Im Rahmen der Bundesdelegiertenversammlung des VPT in Lindau am Bodensee wurden Erika Starnitzki, Bezirksvorsitzende Potsdam der LG Berlin-Brandenburg (links im Bild), und Manfred Konrad, Bezirksvorsitzender Koblenz der LG Rheinland-Pfalz-Saar (Mitte), durch den VPT-Bundesvorsitzenden Karl-Heinz Kellermann geehrt.

Mehr

26. Juli 2016

AOK Rheinland/Hamburg führt Genehmigungsverfahren wieder ein

AOK Rheinland/Hamburg führt Genehmigungsverfahren wieder ein

Die AOK Rheinland/Hamburg führt bei den Physiotherapie-Verordnungen außerhalb des Regelfalls ab dem Ausstellungsdatum 01.07.2016 wieder das Genehmigungsverfahren ein. Hiervon ausgenommen sind die Indikationsbereiche ZN1, AT3, EX4 sowie LY2 und LY3.

Mehr

26. Juli 2016

Bundesdelegiertenversammlung des VPT - Physiotherapie im Fokus

Bundesdelegiertenversammlung des VPT - Physiotherapie im Fokus

Die Umsetzung des GKV-Versorgungsstärkungsgesetzes und die aktuellen Tendenzen in Richtung Blankoverordnung waren zentrale Themen in der Bundesdelegiertenversammlung des VPT in Lindau am Bodensee. Daneben stellten die Delegierten die Weichen für organisatorische Umstrukturierungen im VPT, indem sie mehrere Fusionen auf Bezirksebene beschlossen.

Mehr
Alle Meldungen im VPT-Newsarchiv
Login VPT Mitgliederbereich

VPT-Therapeutensuche

Aktuelle Mitgliederzeitung

VPT Mitgliederzeitschrift

Unsere Mitgliederzeitschrift

Weitere Informationen finden Sie auf www.vpt.de

Über 20.000 VPT-Mitglieder

VPT Landesgruppe

VPT Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern
Ziegeleiweg 8 a | 19057 Schwerin
Tel. 03 85 / 55 07 989 | Telefax 03 85 / 58 10 033
E-Mail: info@vpt-mv.de

Alle Landesgruppen im Überblick

Bildung zahlt sich aus

VPT Rechtstexte & Meldungsarchiv

Über 400 Literaturbesprechung und mehr als 700 Meldungen aus Recht und Praxis finden Sie in unserem Archiv auf www.vpt.de.