Mittwoch, 24. Mai 2017

Fort- & Weiterbildung

  • Manuelle Therapie

    320 FP - 07.06.2017 - 10.06.2017
    Kursort: Neubrandenburg
    Referent: Claus Melzer
    Mitglieder: 240,- €
    Nichtmitgl: 310,- €

    Mehr
  • Ausbildung zum Osteopathen

    siehe Anmerkung FP - 09.06.2017 - 11.06.2017
    Kursort: Rostock
    Referent: Dozententeam der VSO
    Mitglieder: 295,- €
    Nichtmitgl: 380,- €

    Mehr
  • Ausbildung zum Osteopathen

    siehe Anmerkung FP - 09.06.2017 - 11.06.2017
    Kursort: Rostock
    Referent: Dozententeam der VSO
    Mitglieder: 295,- €
    Nichtmitgl: 380,- €

    Mehr
  • Nachbehandlung von Sportverletzungen 2017

    20 FP - 09.06.2017 - 10.06.2017
    Kursort: Schwerin
    Referent: Stefan Rehberg
    Mitglieder: 190,- €
    Nichtmitgl: 248,- €

    Mehr
  • Rückenschulkurs des VPT

    60 FP - 12.06.2017 - 15.06.2017
    Kursort: Schwerin
    Referent: Dozententeam Brehm
    Mitglieder: 464,- €
    Nichtmitgl: 590,- €

    Mehr
  • Manuelle Therapie

    320 FP - 14.06.2017 - 17.06.2017
    Kursort: Schwerin
    Referent: Claus Melzer
    Mitglieder: 240,- €
    Nichtmitgl: 310,- €

    Mehr
  • Ausbildung zum Osteopathen

    keine FP - 16.06.2017 - 18.06.2017
    Kursort: Schwerin
    Referent: Dozententeam der AiO
    Mitglieder: 295,- €
    Nichtmitgl: 380,- €

    Mehr
  • Faszientherapie der INOMT 2017

    36 je Kursteil FP - 16.06.2017 - 19.06.2017
    Kursort: Rostock
    Referent: INOMT Lehrteam (Institut für...
    Mitglieder: 465,- €
    Nichtmitgl: 505,- €

    Mehr
  • Kinder Neuro-Orthopädie 2017

    24 FP - 16.06.2017 - 18.06.2017
    Kursort: Rostock
    Referent: Frank Bartel
    Mitglieder: 210,- €
    Nichtmitgl: 275,- €

    Mehr
  • Yoga und Orthopädie - Dock on® - 2017

    15 FP - 16.06.2017 - 17.06.2017
    Kursort: Neubrandenburg
    Referent: Chantal Leroy, Claudia Domke
    Mitglieder: 200,- €
    Nichtmitgl: 243,- €

    Mehr
Alle Angebote zeigen

Ihre Landesgruppe stellt sich vor

Matthias T. Paulsen

Matthias T. Paulsen Landesgruppenvorsitzender

Wir begrüßen Sie auf unserer Homepage. Schauen Sie sich um, stöbern Sie in politischen und fachlichen Beiträgen und unseren Weiterbildungsangeboten. Wir freuen uns auf Sie.

VPT Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern

Residence Park 9 | 19065 Raben Steinfeld
Tel. 0385 / 550 79 89 | Fax 0385 / 581 00 33
info@vpt-mv.de
www.facebook.com/vpt.mv

Telefonsprechzeiten:
Montag 08:30-12:00 Uhr 13:00-16:00 Uhr
Dienstag 08:30-12:00 Uhr 13:00-16:00 Uhr
Mittwoch 08:30-12:00 Uhr 13:00-16:00 Uhr
Donnerstag 08:30-12:00 Uhr 13:00-16:00 Uhr
Freitag 08:30-12:00 Uhr
Mehr

Neuigkeiten von Ihrer VPT Landesgruppe

September 2016

Wir sind umgezogen!

Article Thumb

Wir sind in die neuen Räumlichkeiten für unsere Geschäftsstelle und Schulungseinrichtung gezogen!

Seit dem 05.09.2016 erreichen Sie uns wieder zu den gewohnten Telefonzeiten.

Es wird daran gearbeitet, dass die Räume wieder so werden, wie Sie es am alten Standort gewohnt waren.

Mehr

August 2016

Offene Fragen an die Fraktionen des Landtages Mecklenburg-Vorpommern

Article Thumb

Wegweisende Zusammenarbeit

Der VPT fragt, die Politik in MV antwortet.

Mehr

Mai 2016

Fachkräftemangel, was kann ich tun?

Article Thumb

Hier ein aktuelles Beispiel.
Nach dem Treffen aller Beteiligten (Bundestagsabgeordnete Kerstin Kassner, Landtagsabgeordnete Jeannine Rösler, Landesgruppenvorsitzender Matthias T. Paulsen, Physiotherapeutin Jana Schlie) in Neubrandenburg, scheint sich in diesem Fall eine Lösung abzuzeichnen.

Mehr

6. April 2016

Pressemitteilung zum Parlamentarischen Abend am 5. April 2016

Article Thumb

Am Dienstag, den 05.04.2016 hat in Schwerin der Parlamentarische Abend des Verbandes Physikalische Therapie, der Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern, stattgefunden. Hierbei ging es darum, die prekäre Situation der Physiotherapeuten in unserem Bundesland innerhalb des Landtages deutlich zu machen.

Mehr

Alle Neuigkeiten Ihrer Landesgruppe

Der VPT Informiert

16. Mai 2017

Berliner Schulterschluss | Der SHV beim Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit

Berliner Schulterschluss | Der SHV beim Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit

Je näher die Bundestagswahl rückt, desto mehr gilt es, die Gesundheitspolitik auf die Agenda für die nächste Legislaturperiode zu setzen. Beim Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit vom 20. bis 22. Juni 2017 kommen die jüngsten Reformbeschlüsse auf den Prüfstand und zukünftige gesundheitspolitische Ansätze auf den Tisch. Der Spitzenverband der Heilmittelverbände (SHV) wird erstmalig auch mit einem gemeinsamen Stand vertreten sein, um die Interessen der Heilmittelerbringer zu vertreten.

Mehr

12. Mai 2017

Noch freie Plätze: VPT erstmals mit eigenem Rehab-Day auf dem 24. Jahreskongress der DVSE

Noch freie Plätze: VPT erstmals mit eigenem Rehab-Day auf dem 24. Jahreskongress der DVSE

Zum ersten Mal wird im Rahmen des Jahreskongresses der Deutschen Vereinigung für Schulter und Ellenbogenchirurgie (DVSE) in Ludwigsburg ein eigenständiger Rehab-Day integriert sein. Noch freie Plätze...

Mehr

11. Mai 2017

Unterstützung einer Onlinebefragung für Physiotherapeuten

Unterstützung einer Onlinebefragung für Physiotherapeuten

Frau Nina Beßling ist Physiotherapeutin und studiert derzeit Gesundheitswirtschaft an der Apollon Hochschule in Bremen. Im Zuge ihrer Bachelor Thesis führt sie eine Fragebogenerhebung unter Physiotherapeuten durch. Das Thema der Arbeit lautet: „Arbeitszufriedenheit und Fortbildungsbereitschaft von Physiotherapeuten/innen“. Wir würden uns freuen, wenn Frau Beßling auf diesem Weg zahlreiche Unterstützung erhält...

Mehr

10. Mai 2017

Gesundheitsminister Gröhe (CDU) sieht Handlungsbedarf im Bereich der Physio- und Ergotherapie

Gesundheitsminister Gröhe (CDU) sieht Handlungsbedarf im Bereich der Physio- und Ergotherapie

Im Rahmen des Branchentreffs „Düsseldorf IN“ betonte Gröhe gegenüber den bei der Veranstaltung anwesenden, rund 700 Gästen, dass eine Steigerung der Attraktivität der Berufsgruppen sowohl der Nachwuchskräftesicherung als auch der Weiterentwicklung der Versorgungsstrukturen dient.

Mehr

05. Mai 2017

Klassifikationen | Ein diagnostischer Algorithmus für die Therapie

Klassifikationen | Ein diagnostischer Algorithmus  für die Therapie

Eine Klassifikation ist eine Zusammensetzung von regelmäßig auftretenden Formen und von Verhalten in der Medizin und Physiotherapie – gleichzusetzen mit Symptomen und Zeichen. Unsere Autorin erklärt anschaulich, welchen Nutzen dies für die therapeutische Praxis bietet.

Mehr

05. Mai 2017

VPT Hessen | Gespräch mit KV Hessen zu Praxissoftware und fehlerhaften Verordnungen

VPT Hessen | Gespräch mit KV Hessen zu Praxissoftware und fehlerhaften Verordnungen

Fehlerhafte Praxissoftware und fehlerhaftes Verordnungsverhalten der Ärzte in Unkenntnis des neuen Heilmittelkataloges: Um diese Themen ging es im Februar bei einem Gespräch mit der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen. Daran nahmen Yvonne Massuger (ZVK-Landesvorsitzende Hessen), Herr Dr. Langheinrich von der KV Hessen und der hessische VPT-Landesgruppenvorsitzende Hans-Heinrich Hübbe sowie sein Stellvertreter Ulrich Pohl teil.

Mehr

04. Mai 2017

Darf ich mit Anwendungs­gebieten werben?

Darf ich mit Anwendungs­gebieten werben?

„Auf meiner Internetseite möchte ich die Anwendungsgebiete meiner in der Praxis angebotenen Therapiemethoden darstellen und insbesondere aufzeigen, welche Beschwerden ich schwerpunktmäßig behandle. Darf ich das?“ VPT-Justiziar D. Benjamin Alt gibt Antwort auf diese Frage.

Mehr für Mitglieder


04. Mai 2017

VPT Thüringen | 2. Interdisziplinäres Forum Interbild

VPT Thüringen | 2. Interdisziplinäres Forum Interbild

Im März fand in der Ernst-Abbe-Hochschule Jena das 2. Interdisziplinäre Symposium mit dem Schwerpunkt Körperhaltung und Kurzsichtigkeit statt. Der VPT Thüringen ist einer der Kooperationspartner. Thematisiert wurde der Wandel des klassischen Bildschirmarbeitsplatzes hin zu vielfältigen Multi-Screen-Arbeitsplätzen, der Einzug digitaler Medien in das Leben von Jung und Alt und die damit einhergehende Gesundheitsgefährdung.

Mehr

03. Mai 2017

Therapie nach Ellenbogenstabilisierung

Therapie nach Ellenbogenstabilisierung

Ligamentäre Instabilitäten am Ellenbogen schränken die Sportfähigkeit ein und können akute oder chronische Schmerzen verursachen. Oft erfolgt eine operative Stabilisation. Ein Blick auf die betroffenen Strukturen hilft bei der Wahl des Behandlungsansatzes. Unser Dozent stellte beim VPT-Symposium auf der therapie Leipzig Studienergebnisse vor, die für die Rehaplanung relevant sind.

Mehr

03. Mai 2017

Schweigepflicht | Darauf müssen Therapeuten achten

Schweigepflicht | Darauf müssen Therapeuten achten

In der therapeutischen Praxis ist die Schweigepflicht an mehreren Stellen von Bedeutung. So zählt der Umgang mit Patientendaten zum Alltag. Auch bei der Abrechnung von Leistungen, der Durchsetzung von Ansprüchen oder beim Praxisverkauf stellen sich Fragen, was die Weitergabe sensibler Daten angeht. VPT Justiziar D. Benjamin Alt hat das Wichtigste zusammengefasst.

Mehr für Mitglieder

Alle Meldungen im VPT-Newsarchiv
Login VPT Mitgliederbereich

VPT-Therapeutensuche

Aktuelle Mitgliederzeitung

VPT Mitgliederzeitschrift

Unsere Mitgliederzeitschrift

Weitere Informationen finden Sie auf www.vpt.de

Über 20.000 VPT-Mitglieder

VPT Landesgruppe

VPT Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern
Residence Park 9 | 19065 Raben Steinfeld
Tel. 03 85 / 55 07 989 | Telefax 03 85 / 58 10 033
E-Mail: info@vpt-mv.de

Alle Landesgruppen im Überblick

Bildung zahlt sich aus

VPT Rechtstexte & Meldungsarchiv

Über 400 Literaturbesprechung und mehr als 700 Meldungen aus Recht und Praxis finden Sie in unserem Archiv auf www.vpt.de.