Samstag, 18. November 2017

« zurück

6. April 2016

Pressemitteilung zum Parlamentarischen Abend am 5. April 2016

Am Dienstag, den 05.04.2016 hat in Schwerin der Parlamentarische Abend des Verbandes Physikalische Therapie, der Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern, stattgefunden. Hierbei ging es darum, die prekäre Situation der Physiotherapeuten in unserem Bundesland innerhalb des Landtages deutlich zu machen.

Abgeordnete aller Fraktionen nahmen die Einladung zum Dialog mit den Physiotherapeuten und Vertretern der VPT-Landesgruppe wahr. Nach der Eröffnung und dem Grußwort der stellv. Landtagspräsidentin Beate Schlupp hatte Matthias T. Paulsen (VPT-Landesgruppenvorsitzender) die Möglichkeit, auf die schwierige finanzielle Situation in den niedergelassenen Praxen aufmerksam zu machen. Demzufolge resultiert aus der prekären Einkommenssituation ein sich abzeichnender Fachkräftemangel. Diese Thematik wurde durch Karl-Heinz Kellermann (derzeitiger Vorstandsvorsitzender des Spitzenverbandes der Heilmittelverbände) aufgegriffen und noch einmal aus Sicht der Bundesebene des VPTs beleuchtet. Im Anschluss nutzte der als Referent eingeladene Dr. Frank Bartel die Gelegenheit, den anwesenden Landtagsabgeordneten den Stand der Physiotherapie aus ärztlicher Sicht darzustellen. Im Laufe des Abends hatten alle im Landtag vertretenen Fraktionen die Möglichkeit,  den Standpunkt ihrer Partei darzulegen, wodurch es zu dem eingangs erwähnten und von allen Beteiligten gewünschten Dialog zum weiteren Werdegang der Physiotherapie in Mecklenburg-Vorpommern kam.

Abschließend kann festgestellt werden, dass alle Beteiligten sich der massiven Probleme bewusst geworden sind und im Rahmen ihrer Möglichkeiten eine tatkräftige Unterstützung des Berufsstandes der Physiotherapeuten zugesagt haben.

Login VPT Mitgliederbereich

VPT-Therapeutensuche

Aktuelle Mitgliederzeitung

VPT Mitgliederzeitschrift

Unsere Mitgliederzeitschrift

Weitere Informationen finden Sie auf www.vpt.de

Über 20.000 VPT-Mitglieder

VPT Landesgruppe

VPT Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern
Residence Park 9 | 19065 Raben Steinfeld
Tel. 03 85 / 55 07 989 | Telefax 03 85 / 58 10 033
E-Mail: info@vpt-mv.de

Alle Landesgruppen im Überblick

Bildung zahlt sich aus

VPT Rechtstexte & Meldungsarchiv

Über 400 Literaturbesprechung und mehr als 700 Meldungen aus Recht und Praxis finden Sie in unserem Archiv auf www.vpt.de.