Sonntag, 31. Mai 2020

Fort- & Weiterbildung

Unsere Kurse: Klicken Sie bitte auf den gewünschten Kurs, um zu den Terminen, Kosten, Kursleitern sowie ausführlichen Kursbeschreibungen zu gelangen. Gibt es einen Kurs, den Sie bei uns noch vermissen, jedoch gern besuchen würden, dann freuen wir uns auf Anregungen jeglicher Art.

Die aktuelle Fort- und Weiterbildungsbroschüre 2020 zum herunterladen finden Sie hier.

Unser Anmeldeformular können Sie hier herunter laden, wenn der Arbeitgeber die Kosten übernimmt finden Sie hier das Formular für die Kostenübernahme und unsere AGBs finden Sie hier.

Osteopathie

Ausbildungsbeginn ab 2020/06 in Rostock

Termin(e)

Craniosakrale Osteopathie - Cranio I + II
17.06. - 19.06.2020
Nr.: 2-0062-0620
Gebühr: Mitglieder 385 € Nichtmitglieder 485 € Unterrichtszeit: Mi.: 14:00 – 18:00 Uhr Do.: 09:00 – 18:00 Uhr Fr.: 09:00 – 18:00 Uhr
Craniosakrale Osteopathie - Cranio III
18.09. - 20.09.2020
Nr.: 2-0500-0920
Einführung viszerale Osteopathie
16.10. - 18.10.2020
Nr.: 2-0501-1020
Parietale Ostepathie - Becken Ilium
06.11. - 08.11.2020
Nr.: 2-0502-1120
Neuro I
04.12. - 06.12.2020
Nr.: 2-0503-1220

Fortbildungspunkte (FP)

siehe Anmerkung

Unterrichtseinheiten (UE)

28 je Kursteil

Gebühr

VPT-Mitglieder: 355,- €
Nichtmitglieder: 455,- €
pro Kursteil
Ersparnis: 100,- €

Unterrichtszeit

Fr.: 08:30 – 18:00 Uhr Sa.: 08:30 – 18:00 Uhr So.: 08:30 – 14:00 Uhr

Kursleitung

Dozententeam der VSO
(Vesalius-Seminare-Osteopathie)

Download

Info

Die gesamte Ausbildungszeit beträgt 1.450 UE. Für Cranio I und II werden insgesamt 30 Fortbildungspunkte und für die parietalen Osteopathieteile werden je 28 Fortbildungspunkte vergeben. Weitere Themen und Termine werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Beschreibung

Diese Weiterbildung ist eine komplette 5-jährige berufsbegleitende Ausbildung mit Abschluss zum Osteopathen. Die Ausbildungsinhalte entsprechen dem anerkannten Curriculum und umfassen:

1. die craniosakrale Osteopathie
2. die strukturelle Osteopathie
3. die viscerale Osteopathie

Das Dozententeam der VSO wird in einigen Bundesländern mehrere Kurse parallel zueinander anbieten, so dass die Kursbescheinigungen dieser Ausbildungsstätten ebenfalls Gültigkeit zum Erlangen des Abschlusses haben.

Die Ausbildung ist für Masseur/med. Bademeister mit der Zusatzqualifikation Manuelle Therapie und Physiotherapeuten/Krankengymnasten  geeignet.

Zum aktuellen Zeitpunkt erstatten immer noch die meisten gesetzlichen Krankenkassen osteopathische Behandlungen, wenn diese von einem qualifizierten Physiotherapeuten abgegeben wurden. Die Nachfrage nach solchen Behandlungen ist weiterhin sehr hoch.

Solange es kein Berufsgesetz für Osteopathen gibt, können Osteopathen vollkommen rechtssicher die Osteopathie, mit einer Heilpraktikererlaubnis, abgeben. Gleiche Erlaubnis gilt selbstverständlich für Ärzte. Dann müssen sich Therapeuten keine Gedanken über Wettbewerbsrecht, Strafrecht oder Verwaltungsrecht machen.

Somit macht es momentan durchaus Sinn für den Osteopathen eine Heilpraktikererlaubnis vorhalten zu können. Dennoch ist die Abrechnung mit vielen Krankenkassen auch ohne Heilpraktikererlaubnis möglich.

Bereits in der Vergangenheit absolvierte Kursteile Craniosakrale Osteopathie I und II werden als Modul I und II für die Ausbildung anerkannt.

Ein späterer Einstieg ab „Einführung in die viscerale Osteopathie“ ist möglich. Die versäumten Kursteile können zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.

Diese Weiterbildung ist als 4-jährige berufsbegleitende Ausbildung möglich, wenn die Teilnehmer über eine abgeschlossene Weiterbildung in der Manuellen Therapie verfügen.

Die Themen und weitere Termine ab 2021 werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.
Die gesamte Ausbildungszeit beträgt 1.400 UE.

Kursbilder

BildBildBildBildBild

Veranstaltungsort(e)

Rostock
Mecklenburger Straße 7
18184 Rostock - Neu Roggentin
VPT-Schulungszentrum
Login VPT Mitgliederbereich

VPT-Therapeutensuche

Aktuelle Mitgliederzeitung

VPT Mitgliederzeitschrift

Unsere Mitgliederzeitschrift

Weitere Informationen finden Sie auf www.vpt.de

Über 20.000 VPT-Mitglieder

VPT Landesgruppe

VPT Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern
Residence Park 9 | 19065 Raben Steinfeld
Tel. 03 85 / 55 07 989 | Telefax 03 85 / 58 10 033
E-Mail: info@vpt-mv.de

Alle Landesgruppen im Überblick

Bildung zahlt sich aus

VPT Rechtstexte & Meldungsarchiv

Über 400 Literaturbesprechung und mehr als 700 Meldungen aus Recht und Praxis finden Sie in unserem Archiv auf www.vpt.de.